Schere/Bohle | Jugend | DSKB U14 Cup

DSKB-U14 Cup 2016

Erfolgreiche Hessen

Beide Mannschaften konnten den Titel zum 3. Mal hintereinander gewinnen und damit die Pokale mit nach Hessen nehmen.

 

Die Mannschaft U14m spielten mit Jan und Tino Andres, Denis Happ und Christian Weeg. Mit 2449 LP lagen sie klar vor dem Zweitplatzierten WKV mit 2368 Holz und dem LfV Rheinland-Pfalz mit 2285 LP.

 

Die Einzelwertung gewann Denis Happ vom PSV Fulda mit 659 LP. Jan Anders vom KV Lahntal Gießen belegte einen guten 3. Platz mit 637 LP.

 

Auch im Team-Doppel konnte Hessen punkten: 1. Platz ging an Jan Anders und Denis Happ mit 655 LP, vor den Zweitplatzierten Hessen Christian Weeg und Tino Anders mit 633 LP.

 

Die weibliche U14 Mannschaft spielte mit Marie Lehnhausen, MarieVolk, Amelie Achterling und Finja Hohmann. Zusammen erzielten sie 2273 LP und gewannen vor dem Saarland mit 2241 LP und WKV mit 2148 LP.

 

Die Einzelwertung gewann hier Marie Lehnhausen vom KSV Wetzlar mit 658 LP vor Amelie Achterling vom VFK Fulda mit 611LP.

Im Team Doppel waren Marie Lehnhausen und Amelie Achterling ebenfalls erfolgreich und gewannen den Wettbewerb mit 619 LP.

 

Im kommenden Jahr ist Hessen Ausrichter dieses Wettbewerbes. Interessierte Vereine, die diese Veranstaltung ausrichten möchten, können sich bei Bernd Wahl melden.