NEWS | News

6. DCC Mannschaftsmeisterschaft 2018 Seniorinnen, Senioren A und Senioren B

++ 2 x Deutscher Meister und 1 x Vizemeister ++

Die diesjährige DCC Mannschaftsmeisterschaft der Seniorinnen, Senioren A und Senioren B fand am 07./08.07 in Makranstädt statt.

 

Bei den Seniorinnen erspielte sich der VdK Aschaffenburg mit 1892 Kegeln den Vizemeistertitel! Das Mannschaftsbestergebnis und auch das Tagesbestergebnis erzielte Christiane Kirsch mit sehr straken 521 Kegeln!  Außerdem spielten Silvia Fischer 437, Gerda Ott 476 und Anja Bachmann 458.

 

In der Altersklasse Senioren A gelang es dem VdK Aschaffenburg sich mit einem sensationellen Gesamtergebnis von 3087 Kegeln den Meistertitel zu ergattern!

Den Mannschaftsbestwert und damit auch den Tagesbestwert erzielte Gabriel Peter mit 557 Kegeln!  Außerdem spielten Frank Brockhagen 498, Thomas Buchner 496, Uwe Steigerwald 519, Thomas Haas 507 und Ronald Kirsch 510.

Außerdem startete bei den Senioren A für Hessen das Team SKV Mörfelden. Leider verpassten sie mit 2916 Kegeln ganz knapp das Treppchen und landeten auf dem 4.Platz. Es spielten: Jürgen Fleischer 508, Carsten Blume 479, Thomas Dormehl 458, Werner Komp 436, Holger Liebold 527 und Dieter Nielsen 508.

 

Auch in der Altersklasse Senioren B konnte sich der VdK Aschaffenburg an die Spitze setzen! Mit einem Gesamtergebnis von 1899 Kegeln sicherten sie sich den Meistertitel.

Es spielten: Hermann Heider 485, Harald Saalmüller 484, Günter Zellmann 488 und die Kombination Gerhard Kerpes / Hand Günter Liebler 442.

Die SG Frankfurt-Bockenheim verpasste das Treppchen knapp und landete mit 1823 Kegeln auf dem 4.Platz. Es spielten: Helmut Hamscher 478, Helmut Rötzel 451, Herbert Fischer 432 und Hans-Jürgen Walther 462.

 

Der HKBV gratuliert an dieser Stelle ganz herzlich und wünscht euch eine erholsame Sommerpause!

 

Foto: DCU Presse (weitere Fotos auf der HKBV-Seite auf Facebook)

von Laura Wenzel /md