NEWS | News

HKBV Spiel- und Sportbetrieb vorerst bis zum 19.04.2020 eingestellt

Aktuelle Information zum CORONA-Virus (SARS-CoV-2)

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

aufgrund der aktuellen Entwicklung zum CORONA-Virus (SARS-CoV-2) und den damit verbundenen Empfehlungen nicht nur aus der Politik sondern auch aus den mittlerweile umfangreichen Reaktionen von den uns übergeordneten Sportverbänden haben wir uns dazu entschlossen den

      HKBV Spiel- und Sportbetrieb vorerst bis zum 19.04.2020 einzustellen.

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. In vielen Gesprächen und Abstimmungen mit den Sektionen BOWLING, CLASSIC und SCHERE/BOHLE werden wir unserer Sorgfaltspflicht hiermit entsprechend nachkommen. Im Interesse der Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler, allen mit dem Sportbetrieb Beteiligten als auch unseren Funktionären bitten wir um euer Verständnis für diese außergewöhnliche, aber auch notwendige Vorgehensweise.

Natürlich werden wir die aktuellen Geschehnisse weiter im Fokus behalten und uns mit unseren Sektionen und Disziplinverbänden eingehend beraten. Unser weiteres Handeln werden wir dann den Umständen anpassen und entsprechend weiter fortführen.

Alle weiteren, wichtigen Informationen werden wir auf der HKBV-Homepage veröffentlichen.

Mit sportlichem Gruß

Heinz Henrich
Verbandssportdirektor

von Heinz Henrich