NEWS | News

Zum Auftakt gab’s Bronze für Martina Beckel und Bianca Völkl-Brandt

Foto von: Jochen Diekhoff, DBU-Seniorenwart

 

Die ersten Medaillen sind bei der Senioren Europameisterschaft im Bowling 2020 vergeben

 

Im ersten Wettbewerb der Senioren Europameisterschaft 2020 in Wien hatten sich die deutschen Seniorinnen Martina Beckel und Bianca Völkl-Brandt auf Platz eins für das Halbfinale qualifiziert. Hier verloren sie leider gegen das englische Damen-Doppel Gaye McCully und Kim Oakley mit 408 und mussten sich mit Bronze zufrieden geben.

Das zweite deutsche Damen Doppel Sabine Sonnenschen und Renate Heeg belegte Platz 17 bei 32 teilnehmenden Doppel.

Die deutschen Herren Doppel: Peter Knopp / Frank Öing schlossen auf Platz Platz 8 sowie

Thomas Fenselau / Robert Vetter auf Platz 21 bei 47 teilnehmenden Doppel ab.

Weiter geht es bei der Senioren Europameisterschaft in Wien mit dem Teamwettbewerb bei dem unsere deutschen Teilnehmer ebenfalls sehr gute Chancen auf die vorderen Plätze haben.

Alle Ergebnisse findet man unter https://bowlingresults.info/esc/2020/

 

 

von Gisela Göbel