Verband | Lehrwesen | Berichte

Am 3 Oktober 2018 fand in Eppelheim der Betreuerlehrgang 2018 statt. Dieser Lehrgang vermittelt die Grundlagen um neue Sportler(innen) an unseren umwerfenden Sport heranzuführen. Dieser Lehrgang dient auch dazu, die Ausbildungsform des Lehrteams kennen zu lernen. Der Lehrgang ist auch als Einstieg in die C-Trainerausbildung gedacht. Die 13 anwesenden Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren von den Lehrinhalten sehr angetan und ein Großteil davon entschied sich die C-Trainer Ausbildung komplett durchzuführen. Da noch einige weitere Anmeldungen vorliegen, kann im Februar 2019 ein neuer Lehrgang mit vermutlich 12-18 Teilnehmern starten. Dieser wird wieder in Kooperation HKBV/DCU e.V. stattfinden.

Der Kostenpunkt beträgt 399.- € und Anmeldungen können bis Ende Januar 2019 abgegeben werden.

Die Anmeldeformulare dazu finden Sie am Ende des Berichts.

Die Durchführung des Betreuerlehrgangs hat sich somit für alle Teilnehmer gelohnt und auch die Personen, die aus Zeitgründen leider keine C-Trainerausbildung durchführen können, nehmen viele wichtige Informationen aus dem Lehrgang mit.

"Das Lehrteam gestaltet die Lehrmodule so, dass man eher beraten als ausgebildet wird. Das findet komplett auf Augenhöhe statt." - so eine Stimme einer Lehrgangsteilnehmerin.

Anmeldeformular C-Trainer-Lehrgang 2019: PDF

Alle Ausbildungsmodule sind auch wieder zur Lizenzverlängerung bestehender Trainer(innen) geöffnet.

Alle Termine und Lehrgangsorte werden im Februar 2019 veröffentlicht - die Termine werden mit den Teilnehmern des Lehrgangs 2019-2020 am Starterseminar abgestimmt.

Dieses findet am Wochenende 16/17 Februar 2019 in der Sportschule Schifferstadt statt.

 

C-Trainer-Verlängerung 25./26.08.2018

Am Wochenende 25/25 August 2018 fand in der Sportschule des Landessportbundes Hessen die Trainerfortbildung des HKBV e.V. statt.

Die neun Teilnehmer(innen) tauschten viele Erfahrungen zu den Themen Trainingsplanung und Gestaltung aus. Auch viele Praxisübungen wurden gemacht. Am Samstag wurden z. B. zwei Trainingsstunden, die zuvor in Gruppen erarbeitet wurden, ausprobiert und anschließend korrigiert - denn die erworbenen Erkenntnisse wurden direkt in die Praxis umgesetzt. So hatte man beim Zirkeltraining etwas zu ambitioniert geplant und schnell die eigenen Grenzen erreicht.

Am Sonntag stand dann das Thema Sportpsychologie auf dem Programm. Hier gab es einen Test, um den eigenen Lerntyp zu spezifizieren und viel Praxiswissen, welches auch gleich auf den Kegelbahnen ausprobiert werden konnte.

"Der Lehrgang hat mir viel Spaß gemacht und viele neue Ideen gebracht" bemerkte exemplarisch eine der Teilnehmerinnen.

Auch das Lehrteam, bestehend aus Peter Affee und Frank Thies, zeigte sich sehr zufrieden - schließlich brachten sich die Trainer gut in den Lehrgang ein.

Die nächsten Termine im Lehrwesen: Am 3 Oktober 2018 Betreuerlehrgang (DCU e.V.) in Eppelheim - auch als Einstieg in den geplanten C-Trainerlehrgang 2019 geeignet!

C-Trainerverlängerung 17/18 August 2019 in der Sportschule Frankfurt - Otto-Fleck-Schneise 4