NEWS | News

KSG Dillenburg-Herborn holt wieder den Hessenpokal

Besonders in den Paarkämpfen ein hochklassiges Finale

Die KSG Dillenburg-Herborn hat sich erneut den Hessenpokal gesichert, das Team setzte sich vor GW Lengers, Lahnperle Limburg und SKS 9 Fulda durch.

.

Auf den Bahnen in Sontra zeigten alle vier Teams starke Leistungen, insbesondere in den Paarkämpfen trumpten die Mannschaften aber besonders auf. So stellte der Sieger auch das beste Paarkampfteam - Lars Weber und Carsten Grün sorgten mit 715 Holz für ein Highlight - das beste Einzelergebnis erzielte mit 871 Holz Torben Möller vom KSV GW Lengers.

.

Insgesamt war das diesjährige Finale eine rundum gelungene Veranstaltung bei dem neben dem sportlichen Erfolg auch der Spass im Vordergrund stand. Ein Danke an den KV BW Sontra, der das Finale auf mehr als finalwürdigen Bahnen ausrichtete und dafür sorgte, das alle Teams sowie die anwesenden Zuschauer bestens versorgt wurden.