NEWS | News

HEM 2019 - U10

Am vergangenen Samstag fanden in Gräfenhausen die Hessenmeisterschaften U10 männlich und weiblich statt. Wir freuen uns über die 22 Nachwuchstalente, die an dem Wettbewerb teilgenommen haben.

In der Disziplin U10 weiblich gewann Emilia Lehr (KSG Florstadt) den Wettbewerb mit großem Vorsprung und wurde somit neue Hessenmeisterin. Sie erzielte 535 Kegel ohne Fehlwurf.
Die Silbermedallie ging an Penelope Reeg (SKC Höchst) mit 420 Kegeln.
Knapp dahinter platzierte sich Kira Nagel (KSG Florstadt) mit 413 Kegeln auf dem dritten Platz.

Bei der U10 männlich gehörte das Treppchen dieses Jahr allein dem SKV Mörfelden, wobei nur 5 Kegel zwischen dem ersten und dem dritten Platz lagen.
Finn Kraft wurde mit 509 Kegeln neuer Hessenmeister und setzte sich damit knapp gegen seinen Verinskollegen Robin Schmitt durch, der mit zwei Kegeln weniger Vize-Hessenmeister wurde.
Die Bronzemedallie sicherte sich Kristian Bach mit 504 Kegeln.

Herzlichen Glückwunsch an die Jugendlichen zu den gezeigten Leistungen und alles Gute für eure Kegelzukunft! Vielen Dank an dieser Stelle an die fleißigen Trainer, Betreuer, Eltern und Unterstützer, die sich um unsere Keglerjugend kümmern!

von Laura Wenzel /md