NEWS | News

Deutsche Meisterschaft DCU Jugend Mannschaften 2019

VdK Aschaffenburg holt das Triple! BS Salmünster ist Vizemeister! SG Arheilgen ist Vizemeister!

U18 Männlich

VdK Aschaffenburg holt das Triple! | SKV Mörfelden verpasst das Treppchen ganz knapp

Mit 1822 Kegeln gelang es dem VdK Aschaffenburg sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und zum dritten mal in Folge die Deutsche Meisterschaft zu holen!
Justin Biermann steuerte starke 501 Kegel zu dem Erfolg bei und erzielte das beste Ergebnis der Disziplin! Der SKV Mörfelden verpasste den Sprung aufs Treppchen leider ganz knapp mit einem Gesamtergebnis von 1733 Kegeln und zwei Kegeln Rückstand auf die drittplatzierten Schwarzenfelder. Der DJK Blau Weiß Münster landete mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung von 1696 Kegeln auf dem 5.Platz.

U18 Weiblich

BS Salmünster ist Vizemeister! / nur 17 Kegel trennen sie von der Deutschen Meisterschaft | KV Riederwald ist 3.Deutscher Meister

Die SKG BS Salmünster wurde mit 1740 Kegeln Vizemeister der U18 weiblich! Mit 28 Kegeln Vorsprung startete die SKG mit ihrer letzten Spielerin in das Rennen um den Meistertitel, doch durch das sehr starke Tagesbestergebnis von Jennifer Sommer (506 Kegel) musste man den KV Nußloch noch vorbei ziehen lassen. Das höchste Einzelergebnis der Mannschaft und das zweithöchste Tagesergebnis der Disziplin erzielte Tizia Agricola mit 461 Kegeln! Dritter Deutscher Meister wurde zum dritten mal in Folge der KV Riederwald mit einem Gesamtergebnis von 1645 Kegeln. Kurz dahinter landete der VdK Aschaffenburg mit 1635 Kegeln auf dem 4.Platz.

U14 Männlich

VdK Aschaffenburg verpasst den Podestplatz nur knapp

In der Disziplin U14 männlich gingen drei hessische Teams an den Start. Der VdK Aschaffenburg verpasste das Treppchen ganz knapp mit 1599 Kegeln und drei Kegeln Abstand auf den dritten Platz. Das beste Einzelergebnis der Mannschaft und das zweithöchste Einzelergebnis der Disziplin steuerte Timo Bäcker mit 452 Kegeln bei! Hinter Aschaffenburg auf dem 5.Platz landete der SKV Mörfelden mit einem Gesamtergebnis von 1536 Kegeln. Der VWSK Wiesbaden beendete den Wettkampf mit 1476 Kegeln auf dem 7.Platz.

U14 Weiblich

SG Arheilgen ist Vizemeister! | SKV Mörfelden ist 3.Deutscher Meister

Mit einem Gesamtergebnis von 1620 Kegeln wird die SG Arheilgen 2. Deutscher Meister! Das beste Einzelergebnis erzielte Layla Knebel mit 428 Kegeln, dicht gefolgt von ihrer Mannschaftskollegin Celine Affee mit 423 Kegeln. Die Bronzemedallie erspielte sich der SKV Mörfelden mit 1503 Kegeln. Hier steuerte Nina Göbel mit 428 Kegeln das höchste Einzelergebnis bei.

 

Wir gratulieren den Jugendlichen zu ihren Leistungen und den Erfolgen und wünschen für die Zukunft weiterhin viel Freude und Gut Holz!

Bildquelle: DCU Presse

von Laura Wenzel /md